Moremi Game Reserve, Simbabwe

Region:

Das Moremi-Wildreservat im Norden Botswanas ist vielleicht eines der bestgehüteten Geheimnisse Afrikas. Dieses atemberaubende Paradies für Wildtiere erwacht zum Leben, wenn das Okavango-Delta überflutet wird und zahlreiche Wildtiere in das Gebiet strömen, um aus den verschlungenen Kanälen zu trinken. Das Moremi Game Reserve wurde 1963 zum Wildreservat erklärt, nachdem Häuptling Moremi wegen der Jagd in diesem Gebiet besorgt war. Es gilt als das erste Wildreservat in Afrika, das von den Ureinwohnern gegründet wurde. 

Die Einzigartigkeit dieses außergewöhnlichen Wildreservats liegt in den vielfältigen Ökosystemen, die in dem fast 5000 Quadratkilometer großen Park zu finden sind. Von bezaubernden Wäldern bis hin zu Waldgebieten, Lagunen und ausgedehnten Überschwemmungsgebieten kann kein anderes Gebiet in Afrika mit der Schönheit dieses Gebietes mithalten. Die Erkundung dieses Gebiets sollte auf der Bucket List eines jeden Safari-Liebhabers stehen! 

Safari-Ideen für Moremi Game Park

Wenn Sie den außergewöhnlichen Moremi-Wildpark besuchen, sollten Sie unbedingt in der Mogotlho Safari Lodge übernachten. Wenn Sie in der Mogotlho Safari Lodge übernachten, werden Sie zu einem Mokoro-Ausflug in den Moremi-Wildpark mitgenommen. Auf dieser Exkursion fahren Sie in einem traditionellen Einbaum durch die ruhigen Wasserwege, wo Sie viele Tiere sehen und hören werden. Die Wildbeobachtung in diesem Gebiet ist mit 400 Vogelarten und außergewöhnlichen Wildtieren wie Elefanten, Wildhunden, Krokodilen, Flusspferden, Leoparden, Löwen und Giraffen unvergleichlich. 

Safari-Pakete im Moremi Game Park mit Hideaways 

Die Planung Ihres Urlaubs im Moremi-Wildpark ist mit Hideaways ganz einfach. Nutzen Sie die Mogotlho Safari Lodge als Ihren exklusiven Ausgangspunkt für die Erkundung dieser herrlichen Gegend. 

Entdecken Sie weitere Reiseziele

Zambezi River

Sambesi, Simbabwe

Der Sambesi, der viertlängste Fluss Afrikas, durchquert sechs Länder von seiner Quelle in Sambia bis zur Mündung in den Indischen Ozean in Mosambik. Dieser bemerkenswerte

Map_livingstone_travels_africa

Livingstone, Sambia

Die charmante Stadt Livingstone liegt in Sambia und wurde 1905 von dem berühmten Entdecker David Livingstone gegründet. Dieses bezaubernde Reiseziel ist eine Schatztruhe voller Wunder

Matobo Hills Rock Art Zimbabwe

Matobo National Park, Simbabwe

Der Matobo-Nationalpark, eines der kleineren Reservate in Simbabwe, liegt in der Nähe von Bulawayo und bildet das Herzstück des berühmten Matopos. Die spektakuläre Landschaft des

Lake Kariba Dam

Lake Kariba, Simbabwe 

Der Kariba-See ist der volumenmäßig größte Stausee der Welt. Er liegt etwa 1 300 Kilometer flussaufwärts vom Indischen Ozean, entlang der Grenze zwischen Sambia und